Objektdaten

Zimmer
5.5
Wohnfläche
192 m²
Lage
Berlin (Schöneberg)
Gesamtfl.
192 m²
Objektnummer
M173
Kaufpreis
749.000 €Zzgl. Provision und MwSt.

Energieausweis

Energieausweis nicht vorhanden

Objektbeschreibung

Im quirligen Schöneberg befindet sich in einem ca. um 1900 erbauten Mehrfamilienhaus diese traumhafte und stilechte Altbauperle. Das präsente Eckgebäude weist viele erhaltene Elemente aus der Zeit des Jugendstils auf und lässt das Herz des Altbaufans schneller schlagen. Der Gebäudekomplex bestehend aus 28 Einheiten verteilt sich auf die Aufgänge Hohenstaufenstraße 4 und Habsburgerstraße 8. Die hier angebotene Einheit ist in glücklicher Mieterhand und wird im IST-Zustand verkauft. Aus Diskretions-gründen dem Mieter gegenüber haben wir auf Innenaufnahmen verzichtet. Die Aufteilung in Wohneigentum erfolgte nach dem Einzug der Mieter. Eine Kündigung wegen Eigenbedarf ist somit erst nach 10 Jahren möglich. Die Wohnung selbst offeriert Ihnen Stilelemente der allerhöchsten Güte. Fast 4 Meter hohe Decken, Parkett, Dielenböden und Flügeltüren sprechen hier für sich. Als Highlight ist hier auf jeden Fall der großzügige Grundriss der Wohnung, mit seinen fulminanten Zimmern zur Straßenfront und der Idealausrichtung nach Südwesten, hervorzuheben. Die Investition in diese Immobilie wird sich in den nächsten Jahren in Kombination mit einem Auszug des Mieters finanziell mehr als positiv bemerkbar machen!

Ausstattung

Altbau, Balkon/Terrasse, einfache Ausstattung, Gaszentralheizung, Keller, Parkett, Dielen, vermietet, Stuck

Lage

Schöneberg ist einer der interessantesten Bezirke, der voller Gegensätze steckt: bunt und lebendig, aber auch gutbürgerlich, ruhig, beschaulich und geschichtsträchtig – ein Ort zwischen Großstadt und ländlicher Idylle. Viele Straßenzüge besitzen noch die alten, schön restaurierten Gründerzeitfassaden, so auch die Winterfeldtstrasse. Die beliebte Wohnlage nahe dem Winterfeldtplatz besticht durch eine ganz besondere Atmosphäre. Neben dem KaDeWe am Tauentzien, locken nicht nur die Akazienstraße und der Winterfeldtmarkt zum Stöbern. Nach dem Marktbummel trifft man sich in einem der zahlreichen Cafés ringsherum, die sich von der Goltzstraße bis zum Ende der Akazienstraße erstrecken. Die vielen nahegelegenen Kitas und Schulen machen diese Gegend auch für Familien sehr attraktiv. In unmittelbarer Nähe fahren diverse Buslinien sowie die U-Bahn, welche beste Anbindungen ans Netz der öffentlichen Verkehrsmittel bieten.

Allgemeiner Grund & Boden Fundus
📞
Rückruf-Service
Wir rufen Sie gerne zurück.

* Pflichtfelder
Kontakt
Kontaktieren Sie uns.
Telefon
+49 30 810 799-0
🔍
Suche