AGBF

Sie sind hier

Bezugsfreies Reihenmittelhaus

Share
Kaufpreis: 
399.000 €
Zzgl. Provision und MwSt.

Objektdaten:

Adresse: 
12529 Schönefeld
Wohnfläche: 
117,00 m²
Zimmer: 
4,0
Gesamtfläche: 
137,00 m²
Grundstücksfläche: 
120,00 m²
Objekt Nr: 
S13657
Ausstattung Beschreibung: 

Balkon/Terrasse, Erdgeschoss, Einbauküche, Garten/ -mitbenutzung, Gartenterrasse, Gäste-WC, Dachboden, Gepflegt, Neubau, Stellplatz, Strom, unvermietet

Energiepass:

Energieausweis vorhanden: 
nein
Provision: 
7,14 % des Kaufpreises (inkl. gesetzlicher MwSt.)
Objekt Beschreibung: 

- Toplage: ruhig, naturverbunden und dennoch zentral, 3 Min. zum Bus
- Das Reihenmittelhaus wurde 2002 gebaut
- Die Wohnfläche von ca. 117 m² verteilt sich über drei Ebenen auf insgesamt vier gut geschnittene und lichtdurchflutete Zimmer
- Das Südgrundstück bietet Ihnen pflegeleichte ca. 117 m²
- Über die Diele gelangen Sie in den Wohnbereich mit direktem Zutritt auf die Sonnenterrasse
- Ergänzt wird das EG durch die Küche und das Gäste-WC
- Im OG finden sich zwei Zimmer sowie das Vollbad
- Im DG befindet sich das vierte lichtdurchflutete und großzügige Zim-mer

Beschreibung Lage: 

Die Gemeinde Schönefeld grenzt direkt an den Südosten Berlins mit dessen Ortsteilen Lichtenrade, Gropiusstadt, Buckow, Rudow, Altglienicke und Bohnsdorf. Die Gemeinde Schönefeld unterhält zwei Grundschulen sowie eine Oberschule. Zudem befindet sich ein Gymnasium der ev. Schulstiftung. Der Ort besitzt eine evangelische Kirche mit einem großen barocken Kanzelaltar. Schönefeld liegt an der Bundesstraße B 96a zwischen der Berliner Stadtgrenze (Ortsteil Altglienicke) und Teltow. Die Landesstraße L 75 zwischen der Berliner Stadtgrenze (Ortsteil Buckow) und Mahlow führt ebenfalls über das Gemeindegebiet. Die Bundesautobahnen A 113 und A 117 durchqueren das Gebiet der Gemeinde, an der südlichen Gemeindegrenze verläuft die A 10 (südlicher Berliner Ring) mit dem Schönefelder Kreuz.

Ihre Wunschliste